Die Marina

Bei Rheinstrom-km 776,6 befindet sich die Einfahrt zur Marina Duisburg. Wenngleich die Beschilderung nicht sehr deutlich zu erkennen ist, erreicht man nach der Einfahrt nach ca. 3 km die großzügige Steganlage der Marina Duisburg. Sie umfasst 133 Liegeplätze. Derzeit kann man von einer Auslastung von ca. 45 - 55 % ausgehen. Die Sanitäranlagen sind großzügig bemessen. Die Preise für Strom, Wasser und Duschen bewegen sich im allgemeinen Niveau. Waschmaschine und Trockner stehen Gästen zur kostenfreien Verfügung. Die zur Marina gehörende Tankstelle verfügt über Diesel- und Supertreibstoff, sowie eine Absauganlage für Schwarz- und Bilgenwasser. Die Preisgestaltung bei Treibstoffen ist vom Zeitpunkt der Lagerbefüllung abhängig. Infolge dessen können die Treibstoffpreise teilweise deutlich vom üblichen Tagespreis abweichen.

 

Lage der Marina Duisburg