Erste Arbeiten erkennbar...

Unmittelbar vor dem Absenken des Botonschlauches...
Unmittelbar vor dem Absenken des Botonschlauches...

Während sich auf dem Parkplatz neben der Marientorbrücke eine Betonpumpe streckt, um bis in´s Wasser zu gelangen, bereiten Arbeiter auf der schwimmenden Arbeitsplattform alles vor.

Wie oben rechts im Bild erkennbar ist, wurde ein Teil in der Brückendurchfahrt abgetrennt. Nicht erkennbar ist, ob dieser Bereich komplett mit Beton ausgefüllt werden soll, oder nur ein gesicherter Arbeitsbereich für die Taucher ist. Im letzeren Fall wird dann wohl innerhalb dieses Arbeitsbereiches unter der Wasseroberfläche eine Betonkonstruktion entstehen, die neue Sperrelemente aufnehmen soll. Dafür spricht auch, dass sich ein weiterer identischer Arbeitsbereich auf der gegenüber liegenden Seite der Brückendurchfahrt befindet.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0